e-fon bietet eine CTI (Computer Telephony Integration) Software für den PC an, welche die Wahl ab PC ermöglicht. Dadurch entfällt das mühsame Eintippen der Telefonnummern. Zusätzlich ist nach der Nummernanwahl der Lautsprecher des Telefons aktiv und man hört, ob der Gesprächspartner den Anruf entgegen nimmt. Der CTI Client kann sehr einfach mit der Telefonanlage von e-fon (Virtual PBX) kombiniert werden.

Nachfolgend die Möglichkeiten unserer CTI-Software für unsere Telefonanlage:

Einbindung der Adressquellen
Damit schnell auf die Kontaktdaten zugegriffen werden kann, können verschiedene Datenquellen durchsucht werden. So können die Adressbücher von:

  • Outlook-Kontakte
  • Lotus Notes
  • Active Directory über LDAP
  • LDAP Datenquellen
  • Adressen in Datenbanken
  • TAPI-fähige Programme

eingebunden werden.

Mit dem CTI-Client können schnell und einfach Telefonnummern gesucht und auf dem Telefon gewählt werden. Nachfolgend der CTI Client:

Zusätzlich kann die Wahl einer Telefonnummer auch direkt im Outlook erfolgen. So kann der E-Mail Absender mit einem Klick angerufen werden. Dadurch entfällt die aufwendige Suche nach Telefonnummern und die Effizienz kann nachhaltig gesteigert werden.

Hier die Möglichkeiten, direkt aus einem E-Mail den Absender anzurufen:

Name des Anrufenden
Die Rufnummern der ankommenden Anrufe werden in den definierten Adressverzeichnissen nachgeschlagen und automatisch der Name und die Firma des Anrufenden angezeigt. Dadurch sehen Sie die Kontaktdaten des Anrufenden bevor Sie den Anruf beantworten. Falls Nummern nicht im Adressverzeichnis gefunden werden, kann eine erweiterte Suche auf tel.search, local.ch eingerichtet werden. Auch das TwixTel kann über die mitgelieferte TAPI-Schnittstelle eingebunden werden.

Unterstützte Betriebssysteme
Diese Lösung ist auf Windows 2000, Windows XP und Vista einsetzbar und benötigt keine zusätzlichen Serveranbindungen. D.h. ohne aufwändige Serveranbindungen ist die Lösung einfach einsetzbar – auch im Home Office. Pro PC wird eine Lizenz benötigt.

Unterstützte Telefone
Der CTI Client Pro unterstützt die Telefone von SNOM (300,320,360,370) und Aastra(51i,53i,55i,57i).

Bestellungen können direkt über unseren Shop erfolgen: CTI Client Bestellung

Der CTI Client ist mit der virtuellen Telefonanlage von e-fon einfach kombinierbar. Ausser den Softwarelizenzen braucht es keine zusätzliche Server Hardware oder Software.