Nun können auch alle Panasonic IP-Telefonanlagen an das e-fon Sprachnetz angeschlossen werden. Dadurch können die Firmen mit einer Panasonic Telefonanlage die öffentlichen Gespräche über einen sogenannten  SIP-Trunk (IP Telefonie) zu e-fon führen.

Die Vorteile für die Panasonic Kunden sind:

  • Günstigere Gesprächstarife in der Schweiz und ins Ausland
  • Anzahl parallele Gespräche ist nur abhängig von der Internetbandbreite. Über einen ADSL2+ Anschluss können bis zu 20 parallele Gespräche geführt werden
  • Einfache Erweiterbarkeit und Standortvernetzung ohne VPN
  • Gespräche innerhalb des gesamten e-fon Netzes sind kostenlos
  • Es können nur ausgehende oder auch eingehende Anrufe über den e-fon SIP-Trunk geführt werden

Weitere von e-fon zertifizierte IP-Telefonanlagen:

Weitere Informationen finden Sie unter: IP Connect (SIP-Trunk) oder

E-Mail: info@e-fon.ch und Tel: +41 (0) 44 575 14 40

Produktlinks: SIP-Trunk | Internet | Mobiltelefonie | VoIP