Der führende Schweizer Anbieter von internetbasierten Telefonlösungen im B2B-Segment zeigt sich ab sofort in neuem Gewand. Seit ihrer Gründung 2004 hat sich die Firma von einem jungen Start Up in ein reifes Unternehmen mit einer soliden Kundenbasis verwandelt. Aus diesem Grund wurde die Corporate Identity neu definiert und der visuelle Auftritt angepasst.
„e-fon hat sich in den letzten Jahren gewandelt, Erfahrung gesammelt und Reife an den Tag gelegt. Nach acht Jahren seit der Unternehmensgründung haben wir uns nun gezielt Gedanken gemacht, welche Eigenschaften und Stärken uns von unseren Mitbewerbern in der Schweiz unterscheiden. Auf Basis dieser Überlegungen wurde der Markenkern neu definiert“, sagt Stefan Meier, CEO und Gründer von e-fon AG.

>> Medienmitteilung, 6.06.2012