SBB Cargo International hat zusammen mit e-fon eine länderübergreifende VoIP-Infrastruktur aufgebaut und damit seine Telefoniekosten deutlich gesenkt.

  • SBB Cargo International hat Mitte 2011 mit dem Umzug in neue Räumlichkeiten in Olten eine VoIP-Anlage aufgebaut
  • Unterdessen telefoniert auch die Niederlassung in Italien über das Datennetz, die Umsetzung in Deutschland läuft
  • Neben der grossen Flexibilität freut man sich vor allem auch über tiefere Telefoniekosten

>> zum Artikel (Swiss IT Magazine, Feb 2013)